EE - Nr. IV - Free Template by www.temblo.com


Blog
Archiv
Abo
Gästebuch
Kontakt
Suche
RSS-Feed
Blog weiterempfehlen
Zu Favoriten setzten
Gratis bloggen bei
myblog.de


























Little Sister

Ösis lieben Knubbel

In der letzten Zeit werden uns Berichte zugespielt, die uns die nicht mehr vorhandenen Haare zu Berge steigen lassen. In Österreich hat die Friseurinnung Knubbel zu ihrem Ehrenmitglied ernannt. Wie von ErTeEl zwei berichtet wurde sammelt Knubbel Haare von den weiblichen Mitinsassen. Er trägt sie dann an einer Halskette.

Das ist doch nicht normal, oder ?

Wer kam auf die Idee ihn zum Ehrenmitglied der österreichischen Friseure zu ernennen ?

Haben die Ösis schon wieder einen geschickt, der alles durcheinander bringt ?

Sucht Knubbel vielleicht Maria Rosa ?

Antrag an Little Sister: Seid barmherzig und nemmt Knubbel raus.

 

meisterjeder am 30.4.07 21:40


Eddis Viererbande hat ihr Pulver verschossen

Eddis Viererbande hat verloren. Die Hobbypsychologen Eddi und Oliver haben die Kraft und Solidarität der anderen Mitbewohner unterschätzt.

KATRIN for Nummer 1

meisterjeder am 30.4.07 19:17


Knubbel hat das Haus verlassen

K N U B B E L H A T S I C H V O N

K A T R I N G E T R E N N T

Foto mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

Wie vor ein paar Minuten bekannt wurde hat Knubbel das Haus verlassen.........................................müssen. Nach mehrfacher Betrachtung des verfügbaren Bildmaterials, kam Little Sister zu der Auffassung sich von Knubbel trennen zu müssen.

Knubbel war solch eine langweilige Heulsuse dass einem grauen musste. Mehrere Zuschauer der Containersendung hatten den Verdacht geäussert, die Konkurenz hätte Knubbel eingeschleust. Knubbel der Trojaner der Fernsehunterhaltung.

Ausschlaggebend war schlussendlich die Trennung von Katrin. Knubbel, der ja nur wegen der blonden Bayerin ins Haus gegangen ist, hat mitlerweile das Ufer wechseln müssen. Da alle Frauen seinem Beuteschema entsprachen, aber alle seinen fettigen Fingern entwischen konnten, hatte Knubbel keine andere Wahl als sein Glück bei den Männern zu suchen. Michael war der erste Sixpack an den Knubbel sein Glück versuchte. Doch Michael machte kurzen Prozess und stellte Little Sister vor die Wahl: Entweder Knubbel kriegt ne Frau oder er, Michael, verlässt sofort das Haus. Little Sister versuchte mit unzähligen Aufrufen das Desaster abzuwenden, doch alle Liebesmüh war umsonst. Keine einzige Frau war bereit sich auf diesen Langweiler einzulassen. So blieb Little Sister keine andere Wahl als Knubbel zu kicken.

DIE SENDUNG IST GERETTET.

 

Knubbel lebt, wenn er nicht gestorben ist, in Bonn. Keiner will das eigentlich wissen. Also lassen wir ihn in Ruhe und kümmern uns lieber um Knut. Den lieben nähmlich alle.

 

 

 

meisterjeder am 30.4.07 18:38





© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog