EE - Nr. IV - Free Template by www.temblo.com


Blog
Archiv
Abo
Gästebuch
Kontakt
Suche
RSS-Feed
Blog weiterempfehlen
Zu Favoriten setzten
Gratis bloggen bei
myblog.de


























Kategorielos

Notdienst, nein danke!

In der hessischen Diaspora, begrüsste mich dieser Aquarienshop. Mich riss es richtig von der Strasse als mir die Werbebotschaft gewahr wurde. Diese riesigen Aquarien, die die Firma als Visitenkarte benutzte, sahen ja nun wirklich so aus als ob sie einen Notdienst nötig hätte.

Und von der sehr schmuckeligen Einrichtung will ich gar nicht berichten.

 

Meister Jeder fassungslos

Meister Jeder Photgraf am 18.5.07 15:03


Stacheldraht

In Entenhausen werden immer noch Menschen gefangen gehalten ohne ordentliches Verfahren. Niemand fühlt sich zuständig. Alle schweigen, alle schauen weg. Die Schicksale scheinen niemanden zu interessieren. Wie stark ist unser Gewissen? Haben wir überhaupt so etwas wie ein Gewissen? Warum ist der Weltenschmerz nicht zu hören? Ist Bürzelhausen zu weit weg für unser Wehklagen und Anklagen? Wir Dadaisten fordern auf, das Schweigen zu beenden. Jedem Gefangenen gebührt ein ordentliches Verfahren.

Nieder mit den Zäunen! Stacheldrähte zu Kronkorken!

 

Meister Jeder Reporter am 15.5.07 22:16


Holzdieb fotografiert!

W A N T E D  W O O D T H I E F 

 

Der Holzklau geht um. Gans Bayern ächzt unter den gemeinen Holzdieben. Erst war Hurrikan Knut der Übeltäter, dann die Trockenheit Tanja und jetzt fallen zu allem Übel auch noch die gemeinen Hozdiebe über die armen Bauern her. Unserm Reporter Meister Jeder gelang, mit Hilfe neuester Restlichttechnik diese sensationelle Aufnahme eines gemeinen Holzdiebs. Die Belohnung für Hinweise zur Ergreifung dieses Holzdiebes beläuft sich auf 100 €. Für jeden Hinweis sind die Bauern dankbar.

 

Wir hoffen auf rege Teilnahme an dieser Holzjagd. Hinweise werden vertraulich im Internetz behandelt. 

 

Meister Jeder Steckbrief 0001/2007 

Meister Jeder am 15.5.07 14:25


500er Besucher

G R A T U L A T I O N !

 

Wir gratulieren für den 500ern Besucher auf deiner Seite. Wir überreichen mit Freude und Liebe Meister Jeder den silbernen Block. Innerhalb kürzester Zeit ist es dem kleinen Dadaisten gelungen eine kleine und feine Fangemeinde um seinen Block zu scharen. Wir gratulieren Meister Jeder ! 

 

 

 

Meister Jeder Homepage 

Meister Jeder Dadaist am 12.5.07 19:55


das grosse Nichts

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

.........................................................................................................

Meister Jeders Weisheit Nummer 342---76((5(6)

Das Schwierigste in der Kunst überhaupt,- ist die Darstellung des Nichts. Wer die Stille mit der Leere vereint ist schon nahe an der Vollendung. Kaufen sie sich ihre Lieblingsfarbe, gehen sie in einen Park und schmeissen ihre gerade erworbene Lieblingsfarbe rücklings in den nächsten, vor Kitsch strotzenden Brunnen. Das, in ihnen aufkommende Gefühl, das müssen sie festhalten, das ist das Nichts. Wenn es ihnen jetzt noch gelingt, ihre Lieblingsfarbe wieder zuerlangen, ohne ihr Gefühl zu beschädigen,, dann können sie es darstellen das Nichts. Aber ich glaube an das Nichtgelingen. Trinken sie lieber einen schönen Kaffee Latte. Der schmeckt auch nach Nichts, macht aber ein gutes Gefühl.

meisterjeder am 12.5.07 02:59


Neid ist der Bruder des Erfolgs

Das ist er. Beneidet ob seines Erfolges. Beneidet ob seines Aussehens. Beneidet ob seiner Güte. Beneidet ob seines Obs. Wir Künstler müssen zusammen halten. Lasst uns die Sünde des Neids aus der Welt schaffen. Der kleine Dadaist hat einmal gesagt:

Die Weltenformel erkennt photonengleich den Erfolg in der Niederlage. Nur wer ans Kreuz geschlagen wird, hat was zu sagen gehabt (an alle die jetzt schon einen Kommentar schreiben wollen,......ich liebe Jesus Christus und verteidige seine Leere).

c MEISTER JEDER

 

Und hat der grosse Dadaist Jesus Christus nicht gesagt:

Wasdu meinem Bruder angetan, hast du niemanden geringerem als mir angetan.

 

bitte, liebe Christenleut, die Kunst kann keine Rücksicht nehmen. Oder wollt ihr jetzt auch eine Fatwa aussprechen. Der kleine Dadaist hat einmal gesagt: Lasst Liebe einkehren in jede Gastwirtschaft.

 

 

 

 

Meister Jeder am 11.5.07 17:44


Zementsäcke klauen Sand

Der neueste Polizeibericht enthüllt eine Schwachstelle unserer Gesellschaft und ihrer Säcke. Im tiefen Sandsteingebirge, östlich des Rheins finden wir immer wieder Überreste der allgemeinen gemeinen Bufo Bufo. Diese besondere Art der Sandkröte wird auf Grund ihrer Kleinheit oft übersehen und taucht ergo in keinen Berichten auf. Dieses hat sich Bufo Bufo zu eigen gemacht. Im Schutze der Blindheit der Ordnungshüter gingen organisierte Banden den Sandsäcken ans Leder. Dies war aber eigentlich nur das Vorspiel zu einer anderen Art des Diebstahls. Die Sandsäcke ihrer Habe entwendet, bliesen zum Sturm auf Bufo Bufo. Aber sie sind zu schwach und müssen den Brüdern im Geiste Opfer bringen. Nur waren die Opfererntenden, auch Zementsäcke genannt, die eigentlchen Verbrecher. Kurzersack griffen sie sich die Sandkörner, in all ihrer Schönheit und verliesen das Land. In Mittelrumänien sucht man noch heute Sandsäcke vergebens.
meisterjeder am 9.5.07 01:23


Boote für Fürth

Das hat die Welt noch nicht gesehen. Ein Wahnsinniger hat dazu aufgerufen Boote zu spenden. Die Flüssestadt Fürth hat zu wenig Brücken und auch viel zu wenig Boote/Schiffe. Zum 1000 jährigen Jubiläum wird nun auf dem Fürthblog (http://fuerth.myblog.de) zur grossen Bootspendeaktion aufgerufen.

Abzugeben bei der schönen Landrätin. Das ist doch Wahnsinn für was der Fürthblog alles missbraucht wird. Kein Fürther hat ein Boot übrig. Aber lassen wirs. Von mir wirds ein aufblasbares Kajak geben, fehlen nur noch 999 Boote.

Foto mit freundlicher Genehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de 

meisterjeder am 2.5.07 22:38


Abo gratis

Abo von Meister Jeders Weisheiten ab sofort für lau.

Meister Jeder hat geschafft woran viele gescheitert sind.

Abonnieren sie Meister Jeders Blog (oben, gans gans oben) und sie bekommen sofort als Erste(r) die Information über neue Weisheiten Meister Jeders. Und sollte die Qualität einmal nachlassen, kann man ihn ganz einfach wieder abbestellen.

 

 

Meister Jeder am 2.5.07 21:46


nur für Erwachsene !!


Foto mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

 

Wo sind die Übersetzer ?

Wo ist Petra ?

Wo ist Greenpiece ?

Wo ist Bush jr. ?

Wo sind die Gutmenschen ?

meisterjeder am 30.4.07 19:52


Dichten unter Strafe gestellt

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat der deutsche Bandentag die dt. Dichtkunst verboten. Wer weiterhin nicht von diesem Laster lassen kann, wird mit Dauerberieselung schlechter Hörbücher, nicht unter drei Stunden bestraft.

Wie der Kuturbeauftragte der Bandenregierung mitteilte, nahmen die Beschwerden über Dichtbelästigungen überproportional zu. Dichten und die dazugehörige Lautäusserung sind in 80% der Fälle ursächlich verantwortlich für die neue Volxxkrankheit Tinitus.

Zwar musste der Kulturbeauftragte der Bandenregierung zugeben, das unter ein paar Millionen Gedichten auch ein Gutes sein könne,- aber wer wolle das kontrollieren.

Die Lobbyisten der Hals-Nasen und Ohrenärzte legten ein entschiedenes Veto ein. Der Verband plant schon einen Sternmarsch nach Berlin. Nach ihrer Erfahrung gibt es keinen Zusammenhang zwischen Dichtkunst und Trommelfell.

Die Krankenkassen jubeln. In den letzten Jahren belasteten die Heilbehandlungskosten die Krankenkassen enorm.

Und die Polizei erinnerte an den Fall R.Ingelnatz der im Dicht- und Reimwahn 12 Dichter (in Ausbildung) zum Schweigen brachte.

Der Bandenrat muss dem Gesetz nochmit 2/3 Mehrheit zustimmen. Bis dahin wird erwartet das halb Deutschland gegen dieses Gesetzesvorhaben rebellieren wird. Die zuständigen Organe sind in Alarmbereitschaft versetzt.

meisterjeder am 27.4.07 15:04


Autofahren ab 12 Jahren

Initiative für Führerschein ab 25 !

 

 

 Animation mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

Wer kommentiert unterstützt die Bewegung.

meisterjeder am 27.4.07 13:55


Max Buskow klaut grossem Bruder die Show

Wer hätte das gedacht. Ein kleiner , feiner Junge zeigt dem grossen Bruder was ne Harke ist.

Männer in Anzügen haben wohl vergessen, daß sie es mit Menschen zu tun haben und nicht nur mit Quoten und Zahlen. Und Menschen können agieren, handeln. Sie können ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen trotz Knebelverträgen. Auch glaube ich das solche Vertträge aus einer Zeit stammen, wo man noch die Sklaverei praktizierte. Dachte eigentlich diese Zeiten gehören der Vergangenheit an.

Im Grunde sind solche Verträge sittenwidrig und mindestens mit jeder einzelnen Beleidigung der Jury hinfällig.

Ich drücke Max die Daumen, das er die richtigen Berater findet und sich die Sache nicht zu sehr zu Herzen gehen lässt.

meisterjeder am 27.4.07 11:39


El Commandante hat mir geschrieben

der Dschungel ist so nah.............................

Foto mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

 

El Commandante, der grand seignore des Blogs hat mir kommentiert. Ich bin so stolz. Ich könnte Bäume ausreissen. Könnte Purzelbäume schlagen und Schlingpflanzen verschlingen. Mir gehs so gut. El Commandante, der meistgelesene Blogger weltweit. Der, der für die Freiheit des Wortes und des Bieres eintritt, der, der unentwegt uns teilhaben lässt an seinen Ergüssen, der, der einen Artikel von mir kommentiert hat. Man ich fühl mich wie neugeboren.

El Commandante garriera comendare aqui Fleckvieh.

@EL C.

Soltte irgendwann der Plan bestehen Wien einzunehmen mit nem 16er Blech und der weiss roten Fahne, dann sach Bescheid. Kenne da ein paar Eckkneipen die uns Unterschlupf gewähren werden. Und solltest du (wir) interesse an ein paar exellenten Ringerinnen haben, ich kann sie besorgen. Die legen alles flach was sich ihnen in den Weg stellt.

meisterjeder am 27.4.07 10:13


Piraten und Totenköpfe

Foto mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

 

Dieser Möchtegernpirat glaubt doch tatsächlich an Geister. Wir können ihn beruhigen, der Totenkopf im Hintergrund ist reine Fantasie und Mystik.

Wir sehen nur das was wir sehen wollen.

(Stevie Wonder, New Seeland, Hall of Light, 1975)

meisterjeder am 27.4.07 02:09


Palast der Republik wird wieder aufgebaut

Das Berliner Schloß wird abgerissen !! Berliner Senat einstimmig für Palast der Republik.

.............................
vorher---------------------------------------------- nachher

Fotos mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

Finden sie den Unterschied ?

 

 

Wir Berliner sind stolz auf unseren Palast.

Demokracy yes !

Monarchy no !

meisterjeder am 26.4.07 21:53


Zuchtverband Fleckvieh i.d. Opf.

Foto mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

 

Endlich hab ich es geschafft. Bin Mitglied im Zuchtverband Fleckvieh i.d.Opf. War ein langer Weg durch die Ställe, aber letztendlich mit Erfolg gekrönt.

Von Beileidsbezichtigungen bitte ich Abstand zu nehmen, Danke.

meisterjeder am 26.4.07 21:15


David Beckham hat einen Freund

 

Foto mit freundlicher Gehnehmigung von www.jedermenschisteinkuenstler.de

 

 

 

 

Freunde von mir schickten dieses Foto von David Beckham und einem Unbekannten. Wir wollten es zuerst nicht glauben, aber nach eingehender Kontrolle aller Parameter und Paramiles haben wir es für echt befunden.

D. Beckham wir gratulieren zu diesem hübschen Mann.

 

meisterjeder am 26.4.07 18:52


Wenn man mal Hilfe braucht

CHAOS CHAOS CHAOS CHAOS CHAOS

 

 

Wenn Zeit kostbar ist, trifft man bestimmt auf solch eine Hilfe.

meisterjeder am 26.4.07 15:12


€ für Werbung............war gestern

Liebe Blogemeinde,

neu wie ich bin erkenne ich nun das mich keiner kennt. Das muss sich ändern. Deshalb bitte ich euch.

Macht Werbung für mich.

Trommelt,-singt es,- schrei(b)t es raus in diese Wölt.

Meister Jeder ist public.

Meister Jeder liebt euch.

Meister Jeder sieht euch.

Meister Jeder braucht euch.

Nur wer mich liest, weiß auch was in der Wölt vor sich geht.

 

 

 

 

 

 

meisterjeder am 26.4.07 12:51


 [eine Seite weiter]


© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog